"The Guard" auf DVD und Blu-ray - Verbrecherjagd auf Irisch

"The Guard" auf DVD und Blu-ray

Verbrecherjagd auf Irisch

© Ascot Elite

Golden Globe Nominierung, Berlinale-Preis für das beste Regiedebut, erfolgreichster irischer Independent-Film aller Zeiten – Auf der Leinwand konnte die actiongeladene Komödie "The Guard" bereits auf ganzer Linie überzeugen. Über 200.000 Zuschauer lockte das herrlich komische Duo Brendan Gleeson ("Harry Potter") und Don Cheadle ("Hotel Ruanda", "Ocean´s Eleven") allein in Deutschland ins Kino. Seit 23. März ist die Actionkomödie nun auch auf DVD und Blu-ray erhältlich.

Ungleich, ungleicher, kompliziert

Regelverstöße, Prostitution und Drogen: Diese Dinge zählen nicht nur zu den Aufgabengebieten des knurrigen Dorfpolizisten Gerry Boyle (Brendon Gleeson, "Harry Potter"), vielmehr handelt es sich dabei um die größten Leidenschaften des irischen Ordnungshüters. Mit Recht und Gesetz nimmt er es deshalb nicht ganz so genau und auch die Arbeitsmoral lässt zu wünschen übrig. Einen pingeligen FBI-Agenten, der ihm über die Schulter schaut, kann Boyle deshalb überhaupt nicht gebrauchen. Nach einem mysteriösen Mord in einer Ferienwohnung des ruhigen Dorfes bekommt er es jedoch genau mit einem solchen zu tun, als der FBI-Agent Wendell Everett (Don Cheadle) in dem irischen Provinznest auftaucht.

Die Tage der beschaulichen Ruhe sind damit dahin, denn Everett berichtet von einem Drogentransport im Wert von 500 Millionen Dollar, der in den nächsten Tagen das kleine Küstendorf erreichen soll. Bei den Drogendealern handelt es sich um hoch kriminelle, internationale Verbrecher, denen jedes Mittel recht ist. Auf den Fahndungsfotos, die Everett präsentiert, erkennt Boyle sofort den Toten aus dem Ferienhaus. Die Drogendealer sind also schon näher als gedacht und haben bereits Boyles Kollegen mit hohen Summen auf ihre Seite gezogen. Boyle erkennt, dass er die Dinge selbst in die Hand nehmen muss. Der Einzige, dem er dabei noch vertrauen kann, ist ausgerechnet FBI-Agent Everett. Für einen westirischen Kleinstadtpolizisten der denkbar schwierigste Partner…

Brillante Besetzung

Neben tiefschwarzen Gags, herrlich mürrischen Dialogen und stimmungsvollen Bildern der traumhaften Landschaft Irlands, überzeugt die Krimikomödie vor allem durch die perfekte Besetzung der Rolle des Gerry Boyle. In zahlreichen Nebenrollen wie in Braveheart, Gangs of New York und Harry Potter überzeugt Brendon Gleeson bereits als knurriger, robuster und hartgesottener Gefährte. Auch in “The Guard“ bleibt er diesem Charakter treu, diesmal allerdings in der wohl verdienten Hauptrolle. Kauzig, eigenwillig und aufgrund zahlreicher Ecken und Kanten durchaus sympathisch verleiht Brendon Gleeson alias Gerry Boyle dem Film das i-Tüpfelchen.

Veröffentlichungstermin: 27. März 2012


"The Guard – Ein Ire sieht schwarz" (OT: "The Guard") Genre: Kömodie/ Krimi, Regie: John Michael McDonagh, Cast: Brendan Gleeson, Don Cheadle, Liam Cunningham, IRE 2011, Laufzeit: 96 Minuten, FSK: Freigegeben ab 16 Jahren.

Filmkritik und Trailer zu "The Guard" bei 2501.eu

Autor: Nina Lipowski

 
Partner
Film-Panorama

Film-Panorama

Film-Panorama ist ein Filmmagazin rund um Kino, Kritiken, Trailer, Nachrichten aus der Filmwelt und mehr.


Weitere Artikel unserer Partner:

 
Auf DVD und Blu-ray: The Master - Des Widerspenstigen Zähmung

Auf DVD und Blu-ray: The Master

Des Widerspenstigen Zähmung

In Paul Thomas Andersons "The Master" liefern sich Philip Seymour Hoffman und Joaquin Phoenix ein brillantes Duell.

Immer Ärger mit 40 auf DVD - Family Portait

Immer Ärger mit 40 auf DVD

Family Portait

In der Komödie "Immer Ärger mit 40" porträtiert Judd Apatow eine Familie, die an alltäglichen Konflikten zu zerbrechen droht.


Keine News in dieser Ansicht.

weitere Portale der MEDIA GROUP ONE Digital GmbH:
just2guide | sozene | dine&fine | places@home | finanzhorizonte | motoRleben | its4families | bestofgamers | schönetierwelt | stars&vips